Sport-, vor allem fußballhistorische Bücher und Zeitschriften

Jens pruess <<20. Dezember 2016>>

Ich (J.R.Prüß) bin weder kommerzieller Anbieter noch (im engeren Sinne) Sammler, habe auch keinen Schrank voller Raritäten, sondern verkaufe nur Sachen, die ich journalistisch und/oder hobbymäßig ausgewertet habe und jetzt aus Platzgründen wieder in den Kreislauf gebe.

Die Preise sind aus meiner Sicht fair kalkuliert. Wer das nicht findet, muss es sagen. Hier und da ist die Tatsache eingeflossen, dass ich meilenweit dafür laufen oder fahren musste. Hinzu kommen jeweils die Versandkosten.

Das gilt auch für meine Angebote bei booklooker.de. Dort finden Sie einen Teil der unten stehenden Items und dazu weitere aus anderen Sachgebieten.

Es wird immer mal etwas Neues angeboten, also schauen Sie gern öfter hier nach (neuestes Update: siehe oben). Wie man bestellt, wird am Schluss erläutert.

 

Zur Zeit trenne ich mich von folgenden Zeitschriften (Bücher und Sonstiges weiter unten):

kicker-Sonderheft Bundesliga, Saison 1995/96. Leichte Gebrauchsspuren, aber komplett mit „Super-Stecktabelle“.
Bestell-Nr.:  # Z 96 …  Soll kosten: Also gut, nur noch  € 3, 00

Jetzt die Bücher:

Gloede/Nesslinger,  Fußball-Weltmeisterschaft. Reinbek (Spiegel-Verlag Rudolf Augstein) 1982. 384 Seiten, Paperback. Mit Original-Presseberichten von allen WM-Spielen des DFB 1934 bis 1982, dazu Beiträge von Jürgen Leinemann, Dietrich Weise, Rudi Michel u.a.
Bestell-Nr.:  # B 95 …  Soll kosten:  € 0, 80

Weitere Bücher demnächst, aber jetzt noch Sonstiges:

Hamburger SV, jetzt noch zwei (!) prall gefüllte Aktenordner mit (hauptsächlich) Zeitungsausschnitten und ein paar anderen Materialien. Konvolut, aber chronologisch geordnet. Nur als Gesamtpaket abzugeben! Besteht aus:
Uwe Seeler (als Spieler, ab 1953… nicht mehr, ist einzeln verkauft!). Unter anderem komplette Serien aus der „Hamburger Morgenpost“ (1958) und dem „Abendblatt“ (1965, leider nicht ganz komplett). Gelegentlich muss man aus dem Layout schließen, aus welcher Zeitung der Artikel stammt… aber wer hätte gedacht oder gar gewusst, dass Uwe sein 500stes Spiel für den HSV in, o ja, Elmshorn gemacht hat? (Dabei war ich sogar dort, am 7.September 1966). Und dass „Bild“ ihn mal den „Bomber der Nation“ genannt hat (da spielte der andere auch schon)… Bonus-Texte über Dieter und „Vadder“ Erwin Seeler.

Vereinspolitik in den 90er Jahren. Inklusive Uwe-Seeler-Vorstand, Vermarktungsfragen, 1997er „Skandal“, Mares, Hackmann usw., jede Menge Bohei nach dem Motto: Wenn der HSV tut verliern oder gewinn´ / Läuft das Wasser aus der Elbe oder dat blivt binn´…

Stadion-Neubau und „Arena“-Pläne. Kommt sie oder kommt sie nicht? Mit einem Leserbrief, den der „Kicker“ nicht drucken wollte. Jetzt ergänzt durch neue Artikel (AOL- und Color Line-Arena sind fertig!)

Bestell-Nr.:  # S 99 …  Sollen kosten (beide zusammen nur noch):  € 8, 00  (*)

Wie man bestellt? Ganz einfach: per e-Mail 

Namen und Anschrift nennen, dazu Titel und Bestellnummer(n). Ich sende Ihnen die Sachen mit inliegender Rechnung zu. – Mit (*) gekennzeichnete Artikel sind nicht für den Postversand geeignet; in diesen Fällen geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an, so dass wir die Art der Zustellung vereinbaren können. – Auf Wunsch versende ich diese Liste auch in gedruckter Form.

2017 – Jens Pruess – All rights reserved.